16. Coachulting Forum - Ausstellerkurzbeschreibung und Kontaktdaten

Folgend sind die Aussteller in alphabetischer Reihenfolge mit einer Kurzbeschreibung und Link zu deren Web-Seite aufgelistet. Zusätzlich sind E-Mail-Links für Anfragen eingefügt.

Logo von 3D Werk
Die Firma 3D WERK Black Forest GmbH mit Sitz in St. Georgen im Schwarzwald, bietet die Dienstleistung und den Anlagenvertrieb rund um die Additive Fertigung an. Angeführt von Gerhard Duda und Marina Schreiner, die sich seit über einem Jahrzehnt für den 3D Druck begeistern, geht das Unternehmen nun den nächsten Schritt. Auf 940qm wird nicht nur die Dienstleistung mit Hochleistungspolymeren (PA6 40% GF,PBT,PP etc.) angeboten, sondern auch ein Performance Center aufgebaut, in dem Hersteller Ihre neuen Anlagen ausstellen können und die Interessenten diese auf Herz und Nieren testen können. Diejenigen, die nicht die Katze im Sack kaufen möchten, haben nun die Möglichkeit aktiv an den Anlagen zu arbeiten.
Aktuell geplant sind folgende Technologien: SLS Lasersintern (PA6/PA66/PBT/PP), NEXA 3D, Formlabs Fuse 1, Diverse DLP Anlagen (Materialien von Henkel/BASF), AKF Arburg Kunststoff Freiformen, Lift Technologie DLP, BASF Materialien, Farsoon Cold Metal Fusion, Binder Jetting (Titan/Edelstahl), MJM Multi Jet Modeling, FDM Innovatiq, Materialien PP Lyondell Basell

Web: www.3d-werk.eu
Mail-Adresse für Anfragen: marina@3d-werk.eu
Logo 9T Labs
Das Unternehmen 9T Labs hat eine innovative Methode entwickelt, um optimierte Bauteile aus CFK besonders effizient herzustellen. Der 3D-Druck mit kontinuierlicher Kohlefaser-Verstärkung und das Formpressen werden kombiniert. So lassen sich äußerst stabile und feste, dabei aber leichte Komponenten herstellen. Im mehrstufigen Verfahren entstehen kostengünstige Bauteile bei wenig Abfall. Die Bauteile überzeugen mit höchster Qualität, Wiederholbarkeit und Zuverlässigkeit für die Bereiche Luftfahrt, Medizintechnik, Maschinenbau, Luxus, und Sport

Web: www.9tlabs.com
Mail-Adresse für Anfragen: info@9tlabs.com
alphacam GmbH
alphacam verfügt über eine mehr als 25-jährige Expertise in den Bereichen 3D-Druck und additive Fertigung. Unsere Leistungspalette umfasst den kompletten Prozess von der Erzeugung von 3D-Daten mit Hilfe von CAD-Systemen, über Beratung, Vertrieb und Kundendienst für industrielle Kunststoff 3D-Drucker und additive Fertigungssysteme von Stratasys sowie für Metall 3D-Drucksysteme von Tritone, One Click Metal und Desktop Metal. Abgerundet wird unser Portfolio durch unseren 3D-Druckservice, die Teilefabrik. Dieser ermöglicht unseren Kunden die additive Fertigung von 3D-Bauteilen in unserem großen Maschinenpark.

Web: www.alphacam.de
Mail-Adresse für Anfragen: info@alphacam.de
LOGO AM solutions
AM Solutions, eine Marke der Rösler Gruppe bietet Ihnen umfangreiches Maschinenportfolio für jegliche Herausforderungen des Post Processings an. Besonders bei Metallteilen ist ein abgestimmtes Oberflächenfinish für qualitativ hochwertige Teile unermesslich. Hierzu können die unterschiedlichsten Verfahren aus dem Technologieportfolio von AM Solutions optimal genutzt werden.

Web: www.solutions-for-am.com
Mail-Adresse für Anfragen: info@solutions-for-am.com
Logo von Brabender
Brabender GmbH & Co. KG: Der Markenname Aquatrac ist seit annähernd 30 Jahren ein Begriff für präzise, wasserselektive Restfeuchtemessung mit einer Auflösung von 1 ppm. Die Aquatrac Station ist unser wasserselektives und chemikalienfreien Restfeuchtemessgerät für Produktion und Labor. Das Aquatrac V ist seit dem 30.04.2019 in der DIN EN ISO 15512:2019 „Plastics — Determination of water content“ als Methode E erwähnt. Da in dieser Norm ebenfalls das Karl-Fischer-Verfahren als Methode erwähnt wird, gibt es nun endlich eine simple und kostengünstige Alternative zur aufwendigen und teuren Karl-Fischer-Titration. Somit ist das Aquatrac - V die weltweit einzige normgerechte wasserselektive Restfeuchtemessung, die ohne Fachpersonal sogar direkt in der Produktion durchgeführt werden kann.

Web: www.brabender.com
Mail-Adresse für Anfragen: Christian.Witt@brabender.com
Logo der cirp GmbH
Die cirp GmbH produziert seit 1994 Modelle, Prototypen und Kleinserien aus Kunststoff mit additiven Fertigungsverfahren wie Stereolithographie, DLP/LCD, FDM, Lasersintern oder PolyJet. Ausgestattet mit CNC-Bearbeitungszentren und den neusten Spritzgießmaschinen mit bis zu 4500kN Schließkraft bietet die cirp GmbH weiter alle Voraussetzungen für erprobungswürdige Teile und schließt oft die Lücke vor dem Großserienwerkzeug. Auch schon bevor fertige Daten vorhanden sind, kann die Konstruktionsabteilung der cirp GmbH mit modernsten CAD/CAM-Systemen und 3D Scantechnologien ihre Kunden unterstützen. Als Partner in Verbundforschungsprojekten engagiert sich die cirp GmbH zudem, die Möglichkeiten und Grenzen kontinuierlich von der Idee bis zum Produkt zu verschieben und zu erweitern.

Web: www.cirp.de
Mail-Adresse für Anfragen: info@cirp.de
Logo Coachulting
Coachulting ist der Organisator dieser Veranstaltung. Wesentliche Leistungen im Umfeld von Rapid Product Development & Manufacturing sind:
  • Kordination von Expertennetzwerken bezüglich Erfahrungsaustausch und Prozessoptimierung
  • Technologie- und Wissenstransfer 
  • Beratung und Unterstützung hinsichtlich optimierter Nutzung von Rapid Technologien
  • Durchführung von virtuellen und realen Workshops und Foren
Web: www.coachulting.de
Mail-Adresse für Anfragen: m.geiger@coachulting.de
Logo dibuco GmbH
Die dibuco GmbH - The Digital Business Company. Wir begleiten Sie mit individuellen Lösungen und Konzepten auf dem Weg ins digitale Zeitalter mit Strategieberatung, IT-Beratung, IT-Implementierung und IT-Betrieb.

Besonders in innovativen Bereichen mit raschen Technologiefortschritten wie bei Rapid Technologien / 3D Drucken ist es wichtig aktuelle Informationen schnell zu finden. Hierbei ist BigData4Biz eine neue, revolutionäre Art, mit der Suche nach Informationen umzugehen. Diesbezügliche Aktivitäten in Zusammenarbeit mit Coachulting werden vorgestellt.

Web: www.dibuco.de
Mail-Adresse für Anfragen: info@dibuco.de
Logo Hage3D
Die HAGE3D GmbH gehört zur samiliengeführten HAGE Holding.

Verschiedene Kompetenzen gebündelt bei HAGE3D: Ein Team aus rund 20 MitarbeiterInnen entwickelt und fertigt industrielle 3D-Drucker. Zahlreiche Industriekunden aus Europa und Asien wurden bereits beim Einstieg und bei der Verwendung der additiven Materialextrusion unterstützt.

Das Ergebnis: präzise und verlässliche 3D-Druck-Maschinen für langjährige Nutzung.

Web: www.hage3d.com
Mail-Adresse für Anfragen: office@hage3d.com
Logo von HK Kunststofftechnik
HK Kunststofftechnik ist ein Lösungsanbieter für Kleinserien in der Dichtungstechnik. Wir entwickeln und fertigen innovative Gummiformteile und Gummi-Metall-Verbindungen mit unseren Kunden und Partnern. Die HK Kunststofftechnik ist ein Unternehmen bestehend aus einem Team mit acht Mitarbeitern, wo wir uns auf die Fertigung von Klein-und Prototypenserien konzentrieren, mit folgenden Schwerpunkten:
  • Herstellung von Gummi- und Silikonformteilen im Pressverfahren
  • Herstellung von Gummi-Metall-Verbindungen
  • Konfektionierung von Gummiprodukten
Wir verarbeiten sämtliche Elastomer Mischungen (EPDM, NBR, Silikon, CR). Auch möglich sind Mischungen z.B. nach FDA-Konformität oder anderen speziellen Kundenanforderungen. 

Web: www.hk-kunststofftechnik.de
Mail-Adresse für Anfragen: kleinfeld@hk-kunststofftechnik.de
Logo von IKOffice
Die IKOffice GmbH entwickelt und vertreibt die branchenspezifische Komplettlösung für den Werkzeug- und Formenbau, den IKOffice MoldManager. Die individuell anpassbare Software hilft unseren Kunden bei der Prozessoptimierung von der Anfrage bis hin zur Ressourcen- und Kapazitätsplanung. Daneben entwickeln wir das IKOffice LivingERP, eine umfangreiche ERP-Komplettlösung für die Hersteller von Kunststoff,- Stanz- und Umformteilen. Im Zusammenspiel mit dem IKOffice MoldManager stellt das IKOffice LivingERP eine nahtlose Verbindung zwischen der artikel- und projektbasierten Fertigung her und schließt die Prozesskette von der Artikel-Idee bis zur Serie ab. Unser IKOffice LivingMES unterstützt Sie auf dem Weg zur Digitalisierung und Industrie 4.0.

Web: www.ikoffice.de
Mail-Adresse für Anfragen: info@ikoffice.de
Logo von Mark3D
2016 gegründet ist die Mark3D GmbH größter selbständiger Markforged-Partner weltweit. Sie vertreibt in Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien, Niederlande, Belgien und Luxemburg die High-End 3D-Drucker, Materialien, Software und Zubehör für Industrieanwendungen.

Die Mark3D versteht sich als Problemlöser und Berater in der additiven Konstruktion und Fertigung für festigkeitskritische Anwendungen und faserverstärkte 3D gedruckte Bauteile mit hoher Festigkeit.

Der Anspruch der Mark3D ist es, ihre Kunden dabei zu unterstützen mit den Markforged 3D-Druckern die optimale Lösung für ihre Anwendung zu finden. Dabei werden die Kunden von der Idee bis zum fertigen Produkt in Sachen 3D-Druck professionell unterstützt.

Web: www.mark3d.com
Mail-Adresse für Anfragen: markforged@mark3d.de
Bild von ProductionToGo
ProductionToGo GmbH ist Ihr zertifizierter 3D-Druck Fachhändler für industrielle und professionelle 3D-Drucklösungen. Das Angebot an Hard- und Software wird durch ein umfangreiches Serviceangebot ergänzt. Als Teil der Disc Direct Gruppe gehört ProductionToGo zu einem der größten Distributoren im 2D und 3D Bereich.

Web: www.production-to-go.com
Mail-Adresse für Anfragen: mneck@production-to-go.com
Logo promod
promod Prototypenzentrum GmbH ist einer der führenden Systemdienstleister für alle Bereiche des Prototyping. Wir unterstützen unseren Kunden als Partner im Bereich des Rapid Product Developments von der Ideenfindung bis zum Serienprodukt.

Bei der Bereitstellung funktionaler Prototypenteile sowie Vor- und Kleinserie. Unser Dienstleistungsspektrum umfasst dabei die gesamt Prozeßkette des Prototypings und alle verfügbaren Technologien. U.a.: • 3-D Druck aller Art (Kunststoff und Metall) • Vakuumguß • Metallguß • Mechanische Bearbeitung • Mechanische Fertigung
• Blechteile • Oberflächenveredelungen aller Art • Rapid Tooling • ….

Die Aufgabenstellung des Kunden steht immer im Vordergrund. Sowohl die technische Aufgabenstellung, als auch die Qualitäts- und Serviceanforderungen wie die pünktliche Lieferung Qualitätsanspruch geht dabei weit über das Produkt hinaus.

Web: www.promod-technologie.de
Mail-Adresse für Anfragen: promod@promod-technologie.de
Logo RHP-Technology GmbH
RHP-Technology GmbH ist Entwicklungspartner und Hersteller von Sputtertargets mit kundenspezifischen Materialzusammensetzungen. RHP hat die Möglichkeit, durch pulvermetallurgische Prozesse eine große Bandbreite an Target-Zusammensetzungen herzustellen. Die verfügbaren Heißpress- und Sintertechnologien erlauben die Verdichtung von Materialien bei Temperaturen bis zu 2.400 °C und damit die Herstellung zahlreicher metallischer sowie keramischer Targets wie Boride, Nitride, Carbide, Oxide, Sulfide oder deren Kombinationen. Darüber hinaus bietet RHP verschiedene 3D-Drucktechnologien für Keramik, Metalle und Verbundwerkstoffe an, die von kleinen, detailreichen, lithographiebasierten Bauteilen bis hin zu plasmageschweißten XXL-Teilen reichen. RHP ist auch in der Metall- und Keramikpulver-Spritzgussindustrie tätig.

Web: www.rhp-technology.com
Mail-Adresse für Anfragen: office@rhp.at
Logo von Solidpro
Solidpro Informationssysteme GmbH: Wir unterstützen die komplette Wertschöpfungskette unserer Kunden, von der Entwicklung bis hin zur Produktion und Fertigung. Unser Portfolio bietet die besten Voraussetzungen für effiziente und qualitätssichernde Prozesse. Von den Softwarelösungen SOLIDWORKS, SolidCAM und Virtual Reality über CAD-Hardware /-Zubehör bis hin zu professionellem 3D-Druck, IT-Dienstleistungen und Software-Entwicklungen setzen wir alles daran, Mehrwerte für unsere Kunden zu erzielen. Wir sind deutschlandweit für Sie da: Die zahlreichen Seminare finden in unseren Standorten statt und werden von hochqualifizierten Trainern geleitet. Über 200 Mitarbeiter bilden das Herzstück des Unternehmens. Wir legen großen Wert auf individuelle Persönlichkeiten – die Voraussetzung für einzigartige Leistungen seit 1997. Als Teil des IT-Konzerns Bechtle sind wir zukunftsstark aufgestellt und profitieren durch ein Miteinander in einem großen Netzwerk.

Web: www.solidpro.de
Mail-Adresse für Anfragen: steffen.haegele@solidpro.de
Logo von Solidtec
Solidtec GmbH ist auf die Produktion von Kunststoffprototypen aus Originalmaterialien, Vor- und Kleinserien spezialisiert. Ausgehend von 3D-Eingangsdaten konstruieren wir die Werkzeugeinsätze passend für unser spezielles Stammwerkzeugsystem und stellen sie mittels HSC-Fräsen aus hochfestem Aluminium her. Durch die lückenlose Prozesskette im Haus erreichen wir höchste Qualität und sehr kurze Durchlaufzeiten vom Auftragseingang bis zum fertigen Produkt.

Web: www.solidtec.de
Mail-Adresse für Anfragen: info@solidtec.de
StaeGi GmbH
Die StaeGi GmbH liefert als Vertriebspartner der ExOne GmbH 3D-gedruckte Kerne und Formen für den Sandguss, PMMA-Ausbrennmodelle für den Feinguss und unterstützt Sie bei der kostengerechten Auslegung der gedruckten Teile. Auf Wunsch übernehmen wir gemeinsam mit unseren Gießereikunden auch Prototypingprojekte für Sie. Gegossene Teile aus gedruckten Formen kosten meist nur etwa ein Zehntel im Vergleich zu LPBF-Teilen und haben normgerechte Materialeigenschaften. Im Vergleich zu konventionell hergestellten Kernen ist die Präzision bei komplexen Geometrien deutlich besser, sodass auch dünnwandige Leichtbauteile prozesssicher erzeugt werden können.

Web: www.staegi.de
Mail-Adresse für Anfragen: office@staegi.de
Logo Visiotech
VISIOTECH GmbH
Bauteilfertigung ab Stückzahl 1 bis ca. 20.000 mit unterschiedlichsten technischen und wirtschaftlichen Lösungen für Ihren Produktwunsch.
Mit den neuen VISIO-Prozessen SERIES, BASIC, eco und FAST bietet VISIOTECH in den Bereichen
  • VISIO K (Kunststoff) Kunststoffteile im 3D Druck/additive Fertigung, Vakuumguss, Spritzguss, Fräsnachbearbeitung
  • VISIO M (Metall) Metallteile im 3D Druck, Metallguss, Frästeile
  • VISIO O (Oberflächentechnik) Färben, Lackieren, Beschichten... der VISIO K+M Produkte
  • VISIO P (Projet) 3D Scan, Projektmanagement, Produktgruppenherstellung, Konstruktion und Entwicklung.

Web: www.visiotech-gmbh.de
Mail-Adresse für Anfragen: vertrieb@visiotech-gmbh.de

Stand 30.09.2021

zurück zur Hauptseite des WebForums >>